Spiders II Breeding Ground 2001 avi.720p.h264

Alexandra und Jason befinden sich auf einem Segeltörn auf dem offenen Meer, als sie von einem schweren Sturm überrascht werden. Ihr Segler sinkt, und die beiden treiben auf der rauen See, bis sie von einem vorbeifahrenden Containerschiff gerettet werden. Das Schiff von Captain Bigelow nimmt sie auf und der Bordarzt Dr. Grbac versorgt Jason, der sich eine Wunde zugezogen hat. Dabei wird ihm ein angebliches Antibiotikum gespritzt, was ihn immer wieder in eine Art Dämmerzustand versetzt. Auf Alexandra wirkt Jason dadurch immer befremdlicher, was dazu führt, dass sie sich oft mit Captain Bigelow abgibt. Jason vermutet, dass auf dem Schiff etwas nicht stimmt, da es zum Beispiel nur halbvoll beladen und laut dem Stand der Sonne immer nur im Kreis fährt.

Der angebliche Schiffsarzt unterhält mit dem Wissen Bigelows und der Crew an Bord des Schiffes ein geheimes Labor, in dem er Experimente mit Spinnen durchführt. Mit dem Ziel, Menschen und Spinnen zu kreuzen, vermischt er deren DNA, indem er in entführte Menschen das Erbgut der Spinnen einpflanzt und die Opfer so als Wirtstiere missbraucht. Die dadurch erschaffenen riesigen Kreaturen werden in speziellen Käfigen gefangen gehalten und mit menschlichen Leichen gefüttert. 

Format                                   : AVI
Format/Info                              : Audio Video Interleave
Format-Profil                            : OpenDML
Dateigröße                               : 2,86 GiB
Format/Info                              : Advanced Video Codec
Codec-ID                                 : H264
Dauer                                    : 1 h 32 min
Bitrate                                  : 4 312 kb/s
Breite                                   : 1 280 Pixel
H├╢he                                     : 720 Pixel
Bildseitenverhältnis                     : 16:9